Spielevorschläge

- Ankündigungen, News, Kommentare
theron
Beiträge: 3
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 17:14

Re: Spielevorschläge

Beitragvon theron » Sa 15. Aug 2015, 17:53

Jagged Alliance 2
Benutzeravatar
Eldur
Beiträge: 27
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 04:00
Wohnort: Ponyville

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Eldur » Mo 17. Aug 2015, 16:47

Seit wann gibts EoB komplett auf Deutsch? Den zweiten Teil hatte ich damals aufm A500 und später auch PC, der war Deutsch. Den ersten Teil hab ich viel später erst gekauft (inklusive Lösungsbuch :) ) und der ist Englisch, den gibts aber auch auf Deutsch. Aber Myth Drannor? Das hatte ich nämlich auch damals beim Spielehändler meines Vertrauens (ja, sowas gabs mal, schöner kleiner Gamerladen, viel persönlicher als diese 08/15-Läden heute) erworben und der konnte keine DV auftreiben, ebenso wie er mir leider Fronter First Encounters nicht besorgen konnte, weil der Publisher das aufgrund von Bugs zurückgezogen hatte (er hatte sogar in England bei Frontier angerufen und nachgefragt...) - wie ich Jahre später im Netz erfahren konnte, war dem tatsächlich so :)

Aber wie ich gerade auf MobyGames sehen konnte, gibts den 3. Teil wohl doch auf Deutsch... Sachen gibts - vielleicht gabs die DV zu dem Zeitpunkt, an dem ich es gekauft hatte, einfach noch nicht, oder sie war nicht mehr erhältlich :D

Zufall sind da ber doch nur die Lebenspunkte beim Aufstieg... und das ist bei der NLT ja nicht anders. Ich würd mich jedenfalls ziemlich freuen, das mal hier zu sehen :)

Bin vor einigen Wochen mal auf eine echte Perle gestoßen, die nichtmal etwas kostet: http://store.steampowered.com/app/283880/
Ganz im Stile der alten Quest for Glory-Spiele von Sierra (die ich nie gespielt hatte :D ), habs mal angezockt und fands echt genial gemacht, sehr atmosphärisch und die Dialoge sind teilweise zum Schießen (ein Seitenhieb nach dem anderen, egal obs um Klischees der Spielegeschichte oder auch bekannte Buch- oder Film-Figuren á la Herr der Ringe o.a. geht). Ist allerdings nur auf Englisch und Ungarisch ;)

Edit: Den Vorschlag zu Jagged Alliance 2 kann ich unterstützen... das Ding hatte mich damals auch gepackt und war erstaunlich gut, auch schön mit RPG-Elementen... :)
Bild
Agaperos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 13:31

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Agaperos » Fr 28. Aug 2015, 09:25

Hi Geru :)

Ich hab festgestellt, dass es kein einziges deutsches Lets Play von Starflight gibt.
Du hast doch ein Oldscool-LP-Kanal, dachte mir, dass das für dich vielleicht interessant sein könnte.
Benutzeravatar
Gerugon
Beiträge: 1021
Registriert: So 16. Dez 2012, 22:15

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Gerugon » Mo 31. Aug 2015, 21:24

Oh, hmm .. gute Idee aber momentan bin ich so im Skyrimfieber das ich lieber erstmal die anderen Projekte (poe, factorio, fallout2) ein wenig mehr tätscheln sollte bevor ich etwas anderes neues anfange =) aber danke fürs Bescheid sagen =D
Benutzeravatar
Gemai
Beiträge: 228
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 02:02

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Gemai » Di 1. Sep 2015, 00:21

Naja Factoria hatte nun so viele "erfolgreiche" Staffeln, dass man dieses nur ein letztes Mal zu Ende führen muss. Bei FO 2 und POE stimme ich zu. Vor allem mit POEs Addon ist es noch lange nicht am Ende. Und es sollte kein zweites Ultima Undeworld werden, wäre schade.

P.S. Das LP von Underworld würde Ich gerne irgendwann beendet sehen... so als Special für irgendein Ziel.
Agaperos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 13:31

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Agaperos » Di 1. Sep 2015, 17:59

:)

Ja, Skyrim ist auch der absolute Hammer, besonders so wie du es LPst.
Da könnte ich stundenlang zuschauen.

Und Fallout, willst du danach auch 3 und evtl. danach 4 LPn?

Irgendwie hab ich nur noch auf deine LPs bock, die andern LPer sind einfach schlecht im vergleich mit dir. :D
Benutzeravatar
Gerugon
Beiträge: 1021
Registriert: So 16. Dez 2012, 22:15

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Gerugon » Mi 2. Sep 2015, 22:38

Denke die Fallout Serie wird erstmal pausiert oder wenn dann auf englisch fortgesetzt. Den wenn Fallout 3 dann mit Wanderers mod und der ist nur bedingt auf Deutsch verfügbar wenn ich mich recht erinnere. Außerdem ist Fallout 3 eigentlich Skyrim mit Scifi Setting und zwei so ähnliche Projekte wäre ein wenig komisch.. aber mal schaun.
DarkFerris
Beiträge: 7
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 23:12

Re: Spielevorschläge

Beitragvon DarkFerris » Mo 16. Mai 2016, 23:33

Ich wünsche mir DSA 3 :) Ich denke das tun bestimmt viele außer mir :Kaoani:
Fanasuul
Beiträge: 12
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:33

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Fanasuul » Fr 20. Mai 2016, 09:16

au ja das tun sie
Astorek86
Beiträge: 1
Registriert: Fr 26. Aug 2016, 20:56

Re: Spielevorschläge

Beitragvon Astorek86 » Fr 26. Aug 2016, 21:50

Hallo Gerugon,

Ich wollte auf das Spiel "Hand of Fate" (Dev-Seite und total unspektakulär, GoG-Link, Steam-Link) aufmerksam machen, was IMHO gut in dein Portfolio reinpassen würde. Von den Trailern bloß nicht auf die falsche Fährte locken lassen: Man "kämpft" in einem Kartenspiel gegen den (sich allwissend gebenden, sehr charismatischen und auch einzigen) KI-Gegenspieler; man hat die Wahl zwischen verschiedenen Karten, die unterschiedliche Ereignisse und Entscheidungsmöglichkeiten auslösen, die ggf. auch durch weitere Karten weiterverfolgt werden. Die Texte sind (auch in der dt. Version) sehr atmosphärisch geschrieben und lassen einen gut in die Welt eintauchen, auch wenn man natürlich nach einiger Zeit die Mechanismen dahinter erkennt. Ein bisschen wie Reigns, nur in einem gänzlich anderen, sich selbst ernstnehmenden Setting und mit z.T. angenehm tieferen Verschachtelungen.

Kämpfe (die in den Trailern unverhältnismäßig in den Vordergrund gerückt werden) sind absichtlich losgelöst vom eigentlichen Spiel und immer sehr kurz gehalten - sie dauern, wenn überhaupt, maximal eine Minute. Der Hauptteil bleibt das Kartenspielen. Besonderheit ist auch, dass es nach und nach die Möglichkeit gibt, Karten freizuschalten und dem KI-Gegenspieler diese als Deck zur Verfügung zu stellen (und dann gegen uns ausspielt). Ohne ins Detail gehen zu wollen, das Ganze hört sich viel komplizierter an, als es in Wahrheit ist. Nur soviel: Eigene Handlungsstränge können damit u.U. gut beeinflusst werden, die bei erfolgreichem Meistern auch Belohnungen bieten. Man muss sich aber nicht damit beschäftigen, wenn man nicht will; auf Wunsch übernimmt das Spiel die Decks des KI-Spielers automatisch.

Um nochmal die Stärken zu betonen: Zum Einen wäre das der phantastische KI-Spieler, der - vorallem in den ersten Spielstunden - fast wie ein "wirklicher" Gegenspieler rüberkommt, der den Spieler je nach seiner Handlungsweise ermuntert, infrage stellt, subtil Schadenfreude übt oder Mitleid zeigt. Es gibt Momente, da will man den KI-Gegenspieler erwürgen :D . Ohne ihn wäre das Spiel nicht annähernd so gut, wie es ist.

Die Kämpfe sind leider unvermeidlich, aber wie gesagt haben die Entwickler alles dafür getan, sie so kurz wie nur möglich zu machen. Das Spiel nimmt zu keinem Zeitpunkt DarK Souls'sche Ausmaße an. Die meiste Zeit sieht man dem charismatischen KI-Gegenspieler in die Augen.

Das Zusammenstellen des eigenen Decks übernimmt zwar das Spiel auf Wunsch automatisch, aber es ist viel befriedigender, diese selbst zu übernehmen. Einmal, um die Reaktionen des KI-Gegenspielers zu erleben (er bemerkt z.B., wenn man sich ein zu leichtes Deck zusammenstellt), auf der anderen Seite gibt es als Belohnung oft mehr Karten als man pro Spiel im Deck behalten darf - und was diese Karten machen, weiß man erst, nachdem sie einmal ausgespielt wurden.

Ehrlichgesagt lag es mir schon länger auf der Zunge, dieses Spiel mal als Spielvorschlag anzubringen. Seit du mit Reigns angefangen hast, ist dieser Wunsch in mir wieder stärker hochgekocht^^.

Last but not least, weil sowas heutzutage leider auch immer erwähnt werden muss: Keine InGame-Käufe oder sonstiges Zeugs, was einem aus der Immersion reißen könnte. Es gibt einen einzigen DLC für neue Karten, der sich allerdings nur lohnt, wenn man das Spiel mehrmals durchspielen will (so wie es IMO sein soll). Es entgeht einem nichts Substantielles ohne dem DLC^^.

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast