Eve is real ...

- Zwerge im All
Narub
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 10:25

Eve is real ...

Beitragvon Narub » Di 28. Jan 2014, 10:38

Eve is real ...

Der Leitspruch von Eve wurde gestern abend mal wieder bestätigt. Gestern abend hat der größte Kampf in der Geschichte von Eve begonnen und er dauert vermutlich noch an.

Wer waren die Gegner?

Auf der einen Seite waren ein Allianzblock aus Pandemic Legion, Nulli Secunda, N3.
Auf der anderen Seite die CFC (Clusterfuck Coalition) mit Goonswarm an der Spitze und Razor Alliance als russischem Block.


Was ist passiert?

Pandemic Legion (PL) hat einer Alliance Space vermietet (Nulli Secunda), der zuständige PL Offiziert hat entweder vergessen, oder durch einen Bug wurden die Kosten für die Systemmiete an CCP (die sogenannten Sovereignity Kosten) nicht bezahlt. Jedes System das das man im Nullsec beherrscht kostet monatlich Geld, welches an CCP zu zahlen ist.

Durch die offene Rechnung wurde die Station in B-R5RB der Kontrolle von PL entzogen, damit sie die Station zurückbekommen, müssten sie eine sogenannte TCU (Territorial Claim Unit) aufstellen. Nulli Secunda (PL's Verbündeter) hat das auch gemacht, nur hat Razor Alliance (eine große russische Allianz) dies mitbekommen und ist mit einer Flotte gekommen um die Nulli TCU abzureissen und eine eigene aufzustellen. Das war wiederum tödlich für PL, da die Station in B-R das Staging-System für sie war (im Stagingsystem, speziell in der Station eines Stagingsystems sind die meisten Schiffe für den Kriegsfall einer Allianz untergebracht, das sind VIELE!) Durch den Verlust der Kontrolle über die Station, wären die Schiffe darin nicht verloren, aber man könnte nicht mehr auf zu zugreifen.

Als PL nun begonnen hatte die Razor Flotte anzugreifen kam die komplette CFC zur Hilfe. Am Ende waren ca. 2500 Leute im System, TIDI (die Zeitverlangsamung von CCP) ging auf 10% normaler Zeit herunter, aber das System blieb stabil und die Flotten machten sich an die Arbeit.

Folgende Schiffe waren wohl im System:
  • >110 Titanen
  • >240 Supercarrier
  • >430 Carrier
  • >500 Dreadnoughts
In dieser Zeitverlangsamung zählt nur noch eine Waffe, der Doomsday der Titanen. Dieser kann alle 5min eingesetzt werden. Das bedeutet nach jedem Cooldown der Doomsday Waffe einer Flotte stirbt ein gegnerischer Titan (kontrollierte Doomsdays der Flotte auf das Primärziel).

PL hatte hier einen Nachteil, sie hatten weniger Titanen auf dem Feld, da ihre Hauptstreitmacht US Zeit ist, und die beginnt erst gegen Mitternacht in Europa. PL hoffte mit ihrer US-Streitmacht das Blatt zu wenden, es hat aber nicht gereicht.

Es wurden bis jetzt über 70 Titanen zerstört. Allein das sind 7.000.000.000.000 (7 Billionen ISK) was ungefähr 165.000€ an Plexen darstellt.

Was bedeutet das für uns?

Ihr solltet in eurer Venture jetzt "Veldspar" abbauen, für den Bau dieser Supercapitals braucht man Unmengen von Tritanium, und der Preis dafür ist gerade am steigen :)

Zurück zu „Eve Online“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast