Eure neusten Anime-Entdeckungen

- Alles andere
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon eurosat7 » So 17. Feb 2013, 01:16

Bite keine Animees die vor 2010 angefangen haben. Ich suche neues Futter. ;)

Ich fang mal aus aktuellem Anlass an:

Mirai Nikki
ich habe erst 2 Folgen geschaut und finde die Idee der Story interessant.
Hat ein paar Anklänge aus Death Note geht aber einen komplett eigenen Weg.
Mal sehen was da so passiert. :)

Würde mich interessieren, wenn noch jemand hier mit in die Serie einsteigt.
Lazy Subs bietet eine hohe Qualität und die Umsetzung ansich ist auch solide.

PS: Der Nachspann sollte nicht übersprungen werden, da er einem hilft, die Story besser zu verstehen. Gerade in Folge 2 hätte ich sonst echt was nicht gerafft. ;)
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Benutzeravatar
Abraxxis
Beiträge: 180
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 12:38

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Abraxxis » Mo 18. Feb 2013, 12:42

Mirai Nikki hab ich schon durch, wenn du nach 2 Folgen schon relativ begeistert bist warte auf das letzte drittel.

Was für Genre´s magst du denn? Ist ja nicht alles jedermanns Sache. Allerdings sind ganzen Sub-Seiten etc. würde ich an deiner Stelle mit vorsicht nehmen. Wirklich legal sind die nicht und es wird immer stärker dagegen vorgegangen. Ein Grund warum ich japanisch lerne.
Wer zuletzt lacht hats vorher nicht verstanden!

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit
Sun Tzu >>Die Kunst des Krieges<<
Rotfuchs
Beiträge: 10
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 08:43
Wohnort: Pernitz

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Rotfuchs » Di 19. Feb 2013, 11:13

Die wichtigste Frage ist wohl tatsächlich welche Gerne´s du bevorzugst.

Ich selbst bin da sehr flexibel und kucke eigentlich alles Quer durch die Bank.

Momentan ist mein Favourite

Boku wa Tomodachi ga Sukunai

bzw. die Fortsetzung mit dem Zusatz Next am Ende.
Water is the softest thing, yet it can penetrate mountains an earth.
This shows clearly the principle of softness overcoming hardness.
Lao Tzu
Benutzeravatar
Shinigami_Sanya
Administrator
Beiträge: 122
Registriert: Do 13. Dez 2012, 10:09

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Shinigami_Sanya » Di 19. Feb 2013, 11:56

- Sword Art Online
- Girls und PANZER
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Antoine de Saint-Exupery (Werk: Die Stadt in der Wüste / Citadelle)
Rotfuchs
Beiträge: 10
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 08:43
Wohnort: Pernitz

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Rotfuchs » Di 19. Feb 2013, 13:01

Achja Sword Art Online.
Einer der besten Animes zur Zeit.
Folge 12 treibt mir jedesmal aufs neue die Tränen in die Augen.

Angeblich wird momentan an einer Fortsetzung gearbeitet.
Water is the softest thing, yet it can penetrate mountains an earth.
This shows clearly the principle of softness overcoming hardness.
Lao Tzu
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon eurosat7 » Di 19. Feb 2013, 22:57

Rotfuchs hat geschrieben:Die wichtigste Frage ist wohl tatsächlich welche Gerne´s du bevorzugst.

Das ist schwierig, ich weiß das selbst nicht so genau.

Ein Drama-Commedy-Mix und von mir aus auch etwas ecchi.
Leichter Horror oder auch frische Ideen/Visionen.
Gewalt und Blut ist durchaus interessant, allerdings nur, wenn es in Maßen und stilvoll eingesetzt wird.

Ich brauche eine tolle Geschichte am Besten mit einem matrix-artigen Effekt.
Romance und Daily Life hingegen interessieren mich nicht.
Auch gleichgeschlechtliche Anspielungen gehen an mir angenerft vorbei.
Sinnlose Prügeleien über 6 Folgen (Naruto, One Piece) finde ich mau.
("Aber die Energiewelle war soo derbe groß und lila! Und die ganze Stadt ist in Trümmern... Das ist doch total über-mega-geil!!!" --- "Nein.")

Toll fand ich: Higurashi, Kenichi, Death Note, Blood++, Gantz, Samurai Shamploo (Das Ende war mies)

Rotfuchs hat geschrieben:Boku wa Tomodachi ga Sukunai (Next)

Notiert.

Shinigami_Sanya hat geschrieben:Sword Art Online

Girls und PANZER habe ich auf der ToDo. Bin aber noch unschlüssig.

Rotfuchs hat geschrieben:Achja Sword Art Online.

Ist auch auf meiner ToDo, sogar mit etwas höherer Prio.

Danke soweit für die Anregungen. :)
Mehr ist jederzeit willkommen.
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Benutzeravatar
Abraxxis
Beiträge: 180
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 12:38

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Abraxxis » Di 19. Feb 2013, 23:13

Unter uns Pfarrerstöchtern:

Zero no Tsukaima
Zero no Tsukaima II ~Futatsuki no Kishi~
Zero no Tsukaima III ~Princesses no Rondo~

High School DxD

Fortune Arterial: Akai Yakusoku

Ichiban Ushiro no Daimaou

Keine Ahnung mehr wann die erschienen sind aber könnten dir gefallen.

Ich persönlich mag auch recht gern:

Nogizaka Haruka no Himitsu
Nogizaka Haruka no Himitsu: Purezza

Rosario + Vampire
Rosario + Vampire Capu2

Gibt so unglaublich viele gute Animes aber in Deutschland kommt meist nur der größte Mist raus (Naruto und One Piece)

Was ich als Kind gern gesehen habe und dank damaliger VHS-Aufnahme ist Queen Millenia - Königin der 1000 Jahre. Kann ich jedem nur ans Herz legen gab leider nur insgesamt 2 Ausstrahlungstermine danach kam es nie wieder im TV.
Wer zuletzt lacht hats vorher nicht verstanden!

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit
Sun Tzu >>Die Kunst des Krieges<<
Benutzeravatar
knuddelmoo
Beiträge: 472
Registriert: Do 3. Jan 2013, 06:59

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon knuddelmoo » Di 19. Feb 2013, 23:16

Vielleicht wäre Steins;Gate etwas für dich. Zeitreise, sehr gute Charaktere und Verschwörungen. Hört sich schlimmer an als es ist. Ein Blick ist es allemal wert.

http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=6332

Ansonsten etwas ausgefallener: Ergo Proxy. Wobei ich die Story etwas zu abgedreht fand, dafür war der Zeichenstil hervorragend.

http://anisearch.de/?page=anime&id=619
Email gelöscht, vielleicht hilft die NSA? http://www.youtube.com/watch?v=-qrlDGhoI1Q
Benutzeravatar
2stronin
Beiträge: 17
Registriert: Do 14. Mär 2013, 22:36

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon 2stronin » Fr 31. Mai 2013, 12:23

Upotte!!

nur eine staffel und daily life (wenn man es für daily life hält das sturmgewehre eine highschool besuchen).

nix besonders, girls n guns aber recht kurzweilig gemacht.

http://de.anisearch.com/anime/7518,upotte
Benutzeravatar
Magnamura
Beiträge: 63
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 10:05
Wohnort: NRW

Re: Eure neusten Anime-Entdeckungen

Beitragvon Magnamura » Fr 31. Mai 2013, 12:39

"Mir ist egal, ob er eine Atombombe dabei hat. Wenn es ihn glücklich macht, bin auch ich glücklich." - Lady Honor Harrington
Besucht meinen Beam-Kanal

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste