Diskussion (Chat) zum LP

- Zwerge Zwerge ... schaffe schaffe! - Das Hauptprojekt
Benutzeravatar
Gerugon
Beiträge: 1022
Registriert: So 16. Dez 2012, 22:15

Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon Gerugon » Mo 7. Jan 2013, 12:00

Hier als kleine Stütze ein Thread zum diskutieren, natürlich könnt ihr auch weitere Threads erstellen sobald dieser hier zu unübersichtlich wird. Geplant habe ich diesen Thread damit die Hemmschwelle für Gespräche etwas sinkt, hier kann man sich also ruhig austoben ohne sich Gedanken über zugespamme oder dergleichen machen zu müssen.
Radircs
Beiträge: 41
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 16:28

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon Radircs » Di 8. Jan 2013, 22:26

So dann mach ich einfach mal den Anfang
An sich finde ich das LP sehr gelungen. Auch wenn man merkt das du einiges vergessen hast oder nicht beachtest. Atm bist du dabei die lager neu zu machen (was auch wirklich zeit wird^^) dein plan neben die Craft workshops ein lager für fertige Produkte zu setzen kann ich nicht empfehlen es ist sinnvoller ein lager lieber direkt dahin zu setzen (oder so nahe wie möglich) wo du es brauchst. In dem fall neben das Depo da du (wenn nicht gerade eine Riesige arbeitsbeschafungsmasname leuft) eh genug Arbeitslose hast sollte das kein problem darstellen.Wenn du den Workshop voll ausnutzen willst lege nur ein Kleines (vieleicht 3x3)Lager an welches einen give to befehl zu dem großen lager beimdepo hat ich weiß allerdings nicht in wie weit Zwerge das dann übergehn und direkt das Zeug nach oben schleppen.
Ansosnten sind ein kleine extra Lager eine Leichte methode um z.B den Carpenter bei bedarf daran binden zu können und so auch bei Größeren Aufträgen mit der Farbe hinzukommen. Du musste dir auch keine sorgen machen das irgenwas nicht eingelagert wird das geht dan einfach ins Hauptlager wenn das kleine voll ist. Das Hauptproblem beim Arbeiten mit dem Give to befehl ist das du den Jobmaneger nicht mehr so effektiv nutzen kannst aber das sollte noch machbar sein wie gesagt extra kleinere lager sind eine gute Möglichkeit das schneller zu wechseln einzustellen (Mit vielen arbeitslosen auch nicht so das problem mit dem Nachfüllen).

Du hast auch einen riesigen Knochenvorrat wie mir aufgefallen ist auch wenn Knochenbolzen weniger effektiv sind als Metallbolzen bieten sie dafür eine nahezu endlose alternative vor allem zum späteren Trainiren deiner einheiten (und diesmal nicht vergessn deinem trup auch Bolzen zuzuweisen damit die nicht wieder die Armbrüste als Hammer missbrauchen^^).

Ansonten würde ich gern sehn wäre mal die neuen Loren ich hab mich da immer noch nicht rangetraut obwohl ich seit fast 1 jahr wieder aktiv spiele.

So mehr fällt mir jetzt nicht ein außer das ich immer noch kein Zwerg mit namen Asroc (der irgendwas macht nur nich Haulern^^) gesehn habe!
Dumme Menschen kann man nur verachten, besonders wenn ihr Ego genau so gross ist wie ihre Dummheit - ich jedenfalls habe weder Geduld noch Toleranz für sie - !Finde den Fehler!
Benutzeravatar
GiftGrün
Beiträge: 121
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:21

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon GiftGrün » Fr 18. Jan 2013, 15:46

Stand: Folge 148

Deine Miliz HAT waterskins, nämlich [xyzxyzxyz] leather waterskins. Aber macht nichts, hast du halt einen Vorrat für die Zukunft.

Die Zwerge in Käfigen sind eigentlich mehr Zwerge MIT Käfigen, präziser ausgedrückt: Deine Haulerzwerge, die die Fallen nachfüllen (kann afaik jeder Zwerg tun, vllt. mit Item oder Furniture Hauling aktiv).

Du könntest für schnelleres Auslegen der Bodenplatten einfach ALLEN Zwergen masonry geben und allen deine Mason's workshops sagen, dass da nur Leute arbeiten können, deren Skill über z.B. Novice oder Accomplished liegt. Damit hättest du statt zwei, drei schneller Arbeiter 120 Arbeiter, die zwar doppelt so lange brauchen, aber dafür ist die dining hall in einer Minute fertigbepflastert... Dasselbe könntest du mit Mechanikern tun, die Fallen aufstellen sollen (dafür musst du dann halt die mechanic's workshops anpassen).
Benutzeravatar
Gerugon
Beiträge: 1022
Registriert: So 16. Dez 2012, 22:15

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon Gerugon » Fr 18. Jan 2013, 18:18

Gute Idee =) werde ich versuchen dran zu denken bis zur nächsten Aufnahme, sonst einfach den Bildschirm anbrüllen manchmal hör ich das >< (oder halt nen Kommentar schreiben nur um sicher zu gehen).
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon eurosat7 » Fr 18. Jan 2013, 19:09

@GiftGrün

Sehr geile Idee!!!
Wieso bin ich da noch nicht drauf gekommen?!? ^^
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon eurosat7 » Mo 21. Jan 2013, 18:03

Feedpack zum LP DF 150
- Der T-Name für N wäre bei mir einfach "Essen" und "Trinken"... ;)
- Große Stockpiles: Du kannst nur bis zu 3 Wheelbarrels (Schubkarren) pro Stockpile zulassen. Daher machen zwei a 10x21 vielleicht mehr Sinn als eines mit 21x21.
- Sortiere das Holz einfach nur nach Farbe. Dann hast du 3 Stockpiles mit je 7x10. ;)
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon eurosat7 » Mo 21. Jan 2013, 18:23

Feedback LP DF 151

Du hast ein Raster von 21x21 und willst die Holzstockpiles darauf verteilen - und die Anzahl der Holzarten ist eine Primzahl: 31 - Epic. ^^
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Radircs
Beiträge: 41
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 16:28

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon Radircs » Mo 21. Jan 2013, 20:59

Folge 152 Therapist Spezial
Schön das du das vorgestellt hast leider gehst du bei weitem nicht auf alles ein du stellst z.B viele Jobs manuel ein obwohl du für jeden Job eine art Schablone anlegen kannst. Dazu kommtn noch da du den Hammerzwerg mit dem Tool auch aus dem Militärtrupp entfehrnen kannst (rechsklick auf den entsprechenden Zwerg) bzw auch neue einem Trup zuweisen kannst. Außerdem scheinst du bei einigen Jobs nicht gnaz ne Übersicht zu haben wann was Qualität und wann skill nur geschwindigkeit bringt. Dein Engraver z.B. Engraven ist Skill SEHR SEHR SEHR wichtig (hab ich das SEHR betont?^^) da du damit dne wert eiens raumes extrem steigern kannst. Smothen also das gläten von stein kann alerdings jeder skill beschleunigt diesen vorgang nur. EIne gesmothte wand brignt 8 ep also dauert jedes lvl mit smothen weniger als das vorherige alein aus der tatsache das es ab lvl 1 schneller geht und die ep/lvl kaum steigen.

Das gleiche gilt für diene Hauler was die Jobs angeht. z.B. könnten alle Hauler Butchern udn tennern weil diese beiden jobs keinerlei Qualität bringen sondern nur die geschwindigkeit erhöhen (es wahr zwar mal geplant das ein erfahrener Butcher mehr Fleisch aus einem körper hohlt aber das ist noch nicht implemetiert). Außerdem solltest du deinen melitztzwergen Pumpoperator geben und pumpen bei ihren trainignsräumen aufstelen (es ist nicht wichtig das dort ein loch ist hauptsache die pumpen stehn) den dabei trainiren sie extrem gut stärke und außdauer.

Weiterer Punkt auf meiner Kritikliste Erfahrung der Farmer.
Das Harvesten also ernene von Pflanzen brignt genau wie das sähen von Pflanzen EP im bereich farming filds. Das ist der grund warum viele deienr zwerge (vorwiegend Hauler) schon in diesem bereich lvl 2-4 sind. Du kannst ingame ausstelen das NUR farmer zeug von der farm hohlen (menü Orders) damit kannst du das lvln deienr farmer beschleunigen und sie besser auslasten vor allem wen sie keine hauler Jobs haben.

Da ich gerade noch die Hualerjobs erwähne solltest du wichtigen zwergen die haulern (Militär legendarys von den du weißt das sie kaum benutzt werden) unbedingt das Burial hauling wegnehmen den Totebeisetzen an sich ist zwar sehr löblich dummerweise gibts tote vor allem in gefährlichen gebieten. Effektiver arbeiten tun deine Mienr und Woodcuter uach wenn sie nicht gerade das was sie gerade abbeun sofort wegtragen wollen also nimm ihnene vielicht auch das tragen von Stein und Holz an entsprechender Stelle weg.

Dafür das ich das eigentlich Kurz halten wollte ist das schon wieder viel zu lang geworden an text deshalb höre ich hier mal besser auf weil das sonst zu weit vom einstelen der jobs und dem Therapist abkommt.
Dumme Menschen kann man nur verachten, besonders wenn ihr Ego genau so gross ist wie ihre Dummheit - ich jedenfalls habe weder Geduld noch Toleranz für sie - !Finde den Fehler!
Benutzeravatar
eurosat7
Beiträge: 433
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 00:10

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon eurosat7 » Fr 8. Feb 2013, 13:32

LP 160:
"Furniture Stockpiles müssen dann auch diese Einstellung [Keine Artefakte] haben". (um 0:13:50)
Jain. Diese könnten per "Take" nur von dem allgemeinem Stockpile für Furnitures nehmen und damit würde dein Filter auch bei den weiteren dort greifen. ("Vererben von Filtern")
Spoiler: Zeigen
Mittlerweile benutze ich die Take-Funktion um alles immer weiter aufzuteilen. Ich habe viele Stockpiles einer Art und bei sieht das aus wie bei einem Güterbahnhof. Jeder Stockpile weiter "hinten" in der Filterkette fügt weitere Filterbedingungen hinzu. Das macht es sehr übersichtlich und man muß sich nicht viel merken. (Ich kenne es aus der Objektorientierten Programmierung, wo man sowas mit "Vererbung" realisieren würde)

Stockpile FG: Nimmt alles an Finished Goods, keine Artefakte

Stockpile FG.K: Take von Stockpile FG, Aber nur Kinkerlitzchen
Stockpile FG.M: Take von Stockpile FG, Aber nur Möbel

Stockpile FG.K.M: Take von Stockpile FG.K, aber nur Minderwertiges
Stockpile FG.K.H: Take von Stockpile FG.K, aber nur Hochwertiges

Stockpile FG.M.M: Take von Stockpile FG.M, aber nur Minderwertiges
Stockpile FG.M.H: Take von Stockpile FG.M, aber nur Hochwertiges

Stockpile FG.M.H.B: Take von Stockpile FG.M.H, aber nur Betten
Stockpile FG.M.H.T: Take von Stockpile FG.M.H, aber nur Tische
Stockpile FG.M.H.C: Take von Stockpile FG.M.H, aber nur Stühle

Beispiel:
Wenn man Räume ausstatten will verbietet man einfach nur FG.M.M und die kleinen Lager um die Werkstätten durch eine Zone per "Alarm". ;)
Die Idee ansich fühlt sich erst mal schräg und kompliziert an.
Aber wenn man es erst mal verinnerlicht hat wird es plötzlich ganz leicht. :)
Es ist auch ein Vorteil, wenn man mal länger Pause gemacht hat, da man schneller wieder einen Überblick bekommt. Und ja, ich benenne meine Stockpiles wirklich so. ;)

=> Wiki:Lagermanagement
Zuletzt geändert von eurosat7 am Fr 8. Feb 2013, 20:00, insgesamt 2-mal geändert.
"Euro" - eurosat7 - Patrick
Radircs
Beiträge: 41
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 16:28

Re: Diskussion (Chat) zum LP

Beitragvon Radircs » Fr 8. Feb 2013, 19:39

Wie meinst du das mit stockpils bennen? Mit notizen oder gibts dazu ne extra funktion/Mod? Weil mich nervts immer wenn bei meinen Stockpils 3 taks und 2 gives stehn die mit irgenwelchen nummern jenseits der 200 bennant sind weil ich zwischendurch immer wieder Stockpils abgebaut und neugebaut habe. Das würde das lagermanegment doch vereinfachen wenn man durch Solche bennenungen die geben und nehmen befehle besser zuordnen kann.
Dumme Menschen kann man nur verachten, besonders wenn ihr Ego genau so gross ist wie ihre Dummheit - ich jedenfalls habe weder Geduld noch Toleranz für sie - !Finde den Fehler!

Zurück zu „Dwarf Fortress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste