“10 Min Space Strategy” ist ein kleines rundenbasiertes 4X Strategiespiel von “The Goblin Lunatics”. Das Spiel besticht durch seine einfache Mechanik und seine im Gegensatz dazu dennoch anspruchsvollen Strategien, die der Spieler während der Runden entwickeln muss, um gewinnen zu können.

 

Das Spiel dreht sich im Kern darum,  das eigene Imperium zu expandieren, in dem man z.B. neue Planeten kolonialisiert, Raumstationen errichtet und Raumanomalien zu seinem Vorteil nutzt, um immer größere Teile des Weltraumes bereisen zu können. Dabei trifft man auf verschiedene Gegner, die das selbe Ziel verfolgen. Doch nur einer kann den Weltraum beherrschen. Wird es Gerugon nach einem Einführungsspiel gelingen, gegen seine Feinde zu bestehen und den Weltraum zu dominieren, oder erliegt er dem Expansionismus seiner Gegner?